AWO-Mitte Info 35 500px

AWO-Mitte Info, Nr. 49 / September - Dezember 2017 für unsere Mitglieder und Freunde 

Banner Spende fuer Fluechtlingshilfe 2014 194px

News der AWO Berlin-Mitte

Hier auf diesen Seiten finden Sie die News aus der Arbeit unseres Kreisverbandes und seiner Einrichtungen und Projekte.

 

Der AWO Kreisverband Berlin-Mitte e.V. lädt am 7. Dezember um 16 Uhr herzlich ein zur Ausstellungseröffnung „Im Wedding“. Im Herbst-Malkurs des AWO-Frauenladens entstanden vielfältige Bilder zum Thema „Malerei im Freien“. Diese werden im Rahmen der Vernissage nun präsentiert. Freuen Sie sich auf tolle Bilder mit musikalischer Begleitung, kulinarischen Genüssen und interessanten Gesprächen.

Die Veranstaltung findet statt im AWO-Frauenladen, Groninger Str. 28, 13347 Berlin.

 

Alpha Siegel fin gross

Die Einrichtung Integration statt Ausgrenzung – Kleiderwerkstatt (IsA-K) hat das Alpha-Siegel des Grund-Bildungs-Zentrum Berlin erhalten. Mit dem Alpha-Siegel, das sichtbar am Eingang angebracht wird, signalisieren Einrichtungen, dass sie auch für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten gut zugänglich sind. Das Gütesiegel steht für eine konkrete Erleichterung für Betroffene und Einrichtungen: Kommunikationswege wie Flyer, Webseite etc. sind auch für Menschen mit geringer Lesekompetenz verständlich. Darüber hinaus sind die Mitarbeitenden in der Einrichtung entsprechend geschult und Hürden, z.B. die Beschilderung im Gebäude, werden abgebaut. Die Jury des Grund-Bildungs-Zentrum hat nach Prüfung aller Kriterien entschieden, der Einrichtung IsA-K das Alpha-Siegel zu verleihen. 

Die AWO Berlin-Mitte gratuliert Laura Vargas Koch zu ihrer Bronzemedaille, die sie am Mittwoch im Judo bei den Olympischen Spielen in Rio gewonnen hat. Die gebürtige Berlinerin wurde als Kind in der AWO-Kita Wassertropfen in Kreuzberg betreut. Somit freuen wir uns und sind stolz, nun die erste Olympiamedaillengewinnerin unter unseren ehemaligen Kitakindern zu wissen. Wir wünschen Laura Vargas Koch alles Gute für ihren weiteren Weg!

Hurrikan Matthew - Hilfe für Haiti

Hurrikan Matthew hat am 4. Oktober weite Teile Haitis verwüstet. Das Ausmaß der Zerstörung wird Tage nach dem Hurrikan immer deutlicher: Nach Angaben der Vereinten Nationen benötigen 1,4 Millionen Menschen dringend humanitäre Hilfe. Mehr als 1.000 Menschen sind ums Leben gekommen. Zahlreiche Häuser wurden zerstört, die Überschwemmungen haben große Teile der Ernte vernichtet. Helfer_innen vor Ort befürchten eine Cholera-Epidemie. Haiti ist eines der ärmsten Länder der Welt und hat die Folgen des schweren Erdbebens von 2010 noch nicht verkraftet.

Ab sofort gibt es eine ganz besondere Umzugskiste für alle, die ihren Wohnort wechseln – Die Spendenkiste von Scholz Umzüge. Eine Kiste, die nicht mit umzieht, sondern die an die Flüchtlingseinrichtungen der Arbeiterwohlfahrt Berlin-Mitte (AWO) geht. Jeder kann Kleidung, Spielzeug und Schuhe, die er aussortieren und spenden will, in die Kiste packen.

Bunt ist eine schöne Farbe

Bunt ist eine schöne Farbe Cover 800px

Info-Broschüre zur Flüchtlingsarbeit der AWO (PDF-Download)

Kochbuch Buchcover 250px

Wieder erhältlich!
Das beliebte vegetarische Kochbuch

unserer AWO-Kita Wassertropfen

AWO-Mitte Info 35 500px

AWO-Mitte Info, Nr. 49 / September - Dezember 2017 für unsere Mitglieder und Freunde 

Banner Spende fuer Fluechtlingshilfe 2014 194px