AWO-Mitte Info 35 500px

AWO-Mitte Info, Nr. 49 / September - Dezember 2017 für unsere Mitglieder und Freunde 

Banner Spende fuer Fluechtlingshilfe 2014 194px

News der AWO Berlin-Mitte

Hier auf diesen Seiten finden Sie die News aus der Arbeit unseres Kreisverbandes und seiner Einrichtungen und Projekte.

 

Im Rahmen der Internationalen Woche gegen Rassismus lud das AWO Refugium An der Havel zum 21.03.2014 zu einen Tag der offenen Tür ein.

Von 14.00 bis 19.00 Uhr waren die Tore für die Besucher/-innen geöffnet. Es kamen Nachbarn und Ehrenamtliche, die kostenlos Deutschunterricht anbieten bzw. bei den Sportaktivitäten unterstützend mitwirken. Es kamen  Bezirksverordnete aus Spandau, Vertreter/-innen von Organisationen, die mit dem Wohnheim kooperieren und Vertreter/-innen von Firmen, die mit unserem Wohnheim im häufigen Kontakt sind.

Die Berliner Arbeiterwohlfahrt wird unter dem Titel „Frag' die AWO" ab 3. Februar einen monatlichen berlinweiten Informations- und Orientierungstag für Hilfesuchende anbieten. „Mit Frag' die AWO möchten wir Hilfesuchenden die Möglichkeit bieten, gezielt eine Anlaufstelle zu finden, welche die richtige für ihr Anliegen ist. Ich freue mich sehr, dass wir dieses berlinweite Angebot ins Leben gerufen haben", erklärt Hans Nisblé, Landesvorsitzender der Berliner AWO.

Ein hochmotivierter Tommy Spree, Leiter des Anti-Kriegsmuseums, empfing uns und war voller Freude, so viele interessierte Ruheständler in seinen Räumen begrüßen zu können. Nach einer einleitenden biografischen Schilderung über seinen Großvater Ernst Friedrich, den Gründer des Anti-Kriegsmuseums, rundete ein anschließender Kurzfilm das Lebensbild dieses tapferen Pazifisten ab.

Grußwort zum Jahreswechsel von Manfred Nowak, Vorsitzender der AWO Kreisverband Berlin-Mitte e.V.

Liebe Freundinnen und Freunde,

Für unseren Kreisverband kann auf ein zwar turbulentes und aufregendes, dem Grunde nach aber sehr erfolgreiches Jahr zurückgeblickt werden. Dies ist uns für den Dienstleistungsbereich erst kürzlich durch das Ergebnis der Prüfungen durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG bestätigt worden. Unsere wirtschaftliche Situation ist insgesamt gesehen weiterhin erfreulich stabil.

Das Statistische Bundesamt veröffentlichte kürzlich Zahlen zur Grundsicherung im Alter. Danach gibt es im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg um 6,6 Prozent. Das heißt, dass nahezu eine halbe Million ältere Menschen auf das Sozialamt angewiesen sind. Hinzu kommt, dass erwiesenermaßen sehr viele Ältere, die eigentlich einen Anspruch auf die Grundsicherung haben, diesen nicht wahrnehmen.

Bunt ist eine schöne Farbe

Bunt ist eine schöne Farbe Cover 800px

Info-Broschüre zur Flüchtlingsarbeit der AWO (PDF-Download)

Kochbuch Buchcover 250px

Wieder erhältlich!
Das beliebte vegetarische Kochbuch

unserer AWO-Kita Wassertropfen

AWO-Mitte Info 35 500px

AWO-Mitte Info, Nr. 49 / September - Dezember 2017 für unsere Mitglieder und Freunde 

Banner Spende fuer Fluechtlingshilfe 2014 194px