Zusage zur Hauptstadtzulage für Freie Träger muss eingehalten werden

Trotz der klaren Zusage für eine Hauptstadtzulage für Freie Träger seitens des Senats steht die Refinanzierung nun wieder zur Debatte. Das Unverständnis darüber ist groß. Oliver Bürgel, Landesgeschäftsführer der Berliner AWO: „Zwei Monate nach seiner festen Zusage für die Hauptstadtzulage für Freie Träger möchte der Senat diese völlig überraschend und ohne jegliche Absprache zurücknehmen. So kann Politik nicht funktionieren. Allein …

Humanitäre Verantwortung wahrnehmen: AWO Bundesverband fordert Feuerpause im Gaza-Streifen und eine Freilassung aller Geiseln

Die humanitäre Lage im Gaza-Streifen ist katastrophal. Inzwischen muss von über 30.000 Toten ausgegangen werden, dazu mehr als 69.000 Verletzte und die Zerstörung der Lebensgrundlagen von rund 2 Millionen Menschen. 85 Prozent der Palästinenser*innen im Gaza-Streifen sind vertrieben. Der AWO Bundesverband fordert aus diesem Grund eine sofortige Feuerpause und die Sicherstellung der humanitären Versorgung in Gaza. Dazu erklärt Kathrin Sonnenholzner, …

AWO Mitte beteiligt sich an Demokratiebündnis „Hand in Hand“

Nach den Enthüllungen des Recherchemediums „CORRECTIV“ ist es uns ein großes Anliegen, als AWO Stellung zu beziehen und unsere Anstrengungen im Kampf gegen menschenverachtende, rassistische und faschistische Weltbilder weiter zu erhöhen. Wir als Zivilgesellschaft, als Privatperson, als Mitarbeiter*in der AWO haben es in der Hand unsere Demokratie zu stärken und den Radikalen nicht das Feld zu überlassen! Deshalb engagieren wir …

Offener (Protest-)Brief von Trägern der Jugendhilfe im Bezirk Mitte

Drohende Schließungen von fast 100 Einrichtungen in der Kinder- und Jugendhilfe und Familienförderung im Bezirk Mitte Mit großem Entsetzen haben wir, die Träger der freien Jugendhilfe im Bezirk Mitte, gemeinsam mit den betroffenen Schüler*innen, Kindern, Jugendlichen und ihren Familien zur Kenntnis genommen, dass ein wesentlicher Teil der vom Berliner Senat an den Bezirk Mitte gerichteten Einsparungsforderungen im Bereich der Kinder- …

Freie Träger am Limit! AWO Berlin ruft zur Demonstration auf.

Wir müssen laut werden! Wir müssen deutlich machen, dass wir eine verlässliche, dauerhafte und auskömmliche Finanzierung brauchen! Dafür gehen wir als Berliner AWO auf die Straße und freuen uns darüber, dass uns viele Verbände der Berliner LIGA sowie weitere Bündnispartner*innen in unserem Vorhaben unterstützen! WANN: Mittwoch, den 08.11.23 von 13:00 – 16:00 Uhr WO: Start Rotes Rathaus, Rathausstr. 15, 10178 …

Naher Osten: AWO International bereitet humanitäre Hilfe vor

Der erneut eskalierte Konflikt im Nahen Osten ist eine humanitäre Katastrophe. Hunderttausende Menschen sind auf der Flucht vor der Gewalt – darunter viele Kinder. Es gibt Tausende Tote und Verletzte. Mit einer Partnerorganisation im Libanon bereiten wir Hilfsmaßnahmen für Vertriebene vor. AWO International ist erschüttert über die Gräueltaten, die bei dem menschenverachtenden Terroranschlag der Hamas in Israel verübt wurden. Unser …

AWO verurteilt Terrorakte gegen Israel

Zu den Terrorakten von Hamas und Islamischer Dschihad gegen den Staat Israel und seine Bevölkerung erklärt AWO-Präsident Michael Groß: „Wir verurteilen die Terrorakte von Hamas und Islamischer Dschihad gegen den Staat Israel und seine Bevölkerung aufs Schärfste. Unsere Solidarität gilt den Menschen in Israel. Ebenso deutlich verurteilen wir, dass in Deutschland die Entwicklungen in Israel und Gaza als Vorwand für …

Spendenaktion für die AWO Kita Kastanie

Neue Garderobe für die Kids der AWO Kita Kastanie! Helfen Sie uns dabei, einen Raum zu schaffen, in dem Kinder und ihre Familien sich wohl fühlen und der den Bedürfnissen der Kinder und ihrer Eigenständigkeit gerecht wird. Hier geht es weiter zur Spendenaktion auf Betterplace.org

Wir trauern um Karli aus der Kita Maulwurf

Karl „Karli“ war ein sehr offener, mitreißender und engagierter Mensch. Für seine bunten Baskenmützen, seinen wuscheligen Hund Gilbert und seine Kontaktfreudigkeit war er bekannt. Auch die Kolleg*innen und Kinder der AWO Kita Maulwurf schätzen ihn und seine Persönlichkeit sehr. Über 40 Jahre lang war er der Kita sehr verbunden. Karli übernahm den Grill bei Sommerfesten, begleitete Ausflüge, unterstütze die Elterndienste und half …

Prominenter Besuch zur Eröffnung des 8. Frauenhauses

Heute wurde das zweite Frauenhaus „Heidemarie Fischer“ der AWO Berlin-Mitte feierlich durch Bundesministerin Lisa Paus, Senatorin Cansel Kiziltepe und Ehefrau des Bundespräsidenten, Elke Büdenbender, eröffnet. Unser Vorsitzender Manfred Nowak begrüßte die Gäste im Frauenhaus: „Ich bin dankbar für die große Anerkennung, die uns durch den Besuch der prominenten Frauen für die Schaffung unseres neuen Frauenhauses zuteilwird. Die Sanierung des Hauses …

Tag der Alleinerziehenden in Berlin-Wedding

Am 1.9.2023 findet von 15.30 – 18.00 Uhr im Garten des Familienzentrums am Nauener Platz in Berlin-Wedding der Tag für Alleinerziehende statt. Hier geht es weiter zum Poster

AWO Berlin-Mitte unterstützt offenen Brief zum „Rettungsschirm Jugendhilfe“

Stellungnahme der AG § 78 Jugendarbeit/ Jugendsozialarbeit im Bezirk Mitte Rettungsschirm JugendhilfeEine gesicherte Finanzierung und Berücksichtigung der Mehrbedarfe in der BerlinerJugendhilfe Der Senat von Berlin ist mit dem zu beschließendem Haushalt 2024 und 2025 mit derNotwendigkeit von zu erbringenden Einsparungen in die Verhandlungen gestartet. DieseEinsparungen können und dürfen nicht in der Jugendhilfe erbracht werden. Ganz imGegenteil!Kinder und Jugendliche waren und …